Wenn Sie sich als Elternteil für ihr Kind beraten lassen – und dabei Fehler vermeiden